I

I

 

FAQ/ Häufig gestellte Fragen  ~neu~


  • Ich habe bis jetzt noch keine Erfahrung mit der Duplexsonographie, ist der Grundkurs für mich geeignet?

Dieser Kurs ist sowohl bei fehlender Duplex-Erfahrung als auch bei schon längerer praktischer Erfahrung geeignet zur Strukturierung und Aktualisierung des theoretischen Wissens nach den aktuellen Leitlinien. 


  • Wird ein Duplexsonographie-Aufbaukurs angeboten?

Jein, dieser befindet sich erst in Planung. Es wird nach o.g. Richtlinien ein Zeitraum von 9 Monaten zwischen Grund- und Aufbaukurs empfohlen. Der Duplexsonographie-Grundkurs ist kompatibel mit allen in Deutschland angebotenen Kursen nach KV-/DEGUM-Richtlinien. 

 

  • Ist der Grundkurs DEGUM-zertifiziert? 

Es werden die inhaltlichen DEGUM-Anforderungen und alle KV-Richtlinien bezüglich der Ultraschallkurse erfüllt.

Für Ärzte sind ausschließlich die KBV-Richtlinien für Ultraschallkurse bindend, ein entsprechendes gültiges Zertifikat nach KBV-Richtlinien erhalten sie am Kursende. 

Im Kurs werden keine DEGUM-Zertifikate erworben, da diese für Ärzte in keiner Situation notwendig sind (d.h. keine Notwendigkeit für Zulassung, Abrechnung, Niederlassung usw.). 


  • Sind außer den angegebenen Terminen weitere Kurse geplant?

Ja, es handelt sich um Kursreihen, die Termine werden online bekannt gegeben. Bei besonderem Interesse können geplante Termine auch vorzeitig unter info@sonowissen.de erfragt werden.


 Weitere Fragen bitte über info@sonowissen.de